Kurs

Notfälle bei Säuglingen, Kinder und Jugendlichen


Mein Kind ist krank! Mein Kind hat einen Unfall! Was muss ich tun?

Unsere Kleinen stürzen oft, stossen sich regelmässig den Kopf an und sind ab und zu mal krank. Wie muss ich reagieren, worauf muss ich achten?

In unserem Kurs lernst du, wie du dein plötzlich erkranktes oder verletztes Kind einfach und sicher beurteilen kannst. Der Kurs gibt dir einen Überblick über die häufigsten Erkrankungen, Unfälle und Notfälle und hilft dir einen kühlen Kopf zu bewahren und die richtigen Sofortmassnahmen zu treffen. Nebst einem Theorieteil mit Unterlagen übst du den Ernstfall (Reanimation) direkt an realistischen QCPR-Reanimationspuppen. Im Kurs diskutieren und üben wir auch dein Wunschthema.

Vom Kurs profitieren:

  • werdende und frischgebackene Eltern
  • Eltern mit Säuglingen und Kindern jeden Alters
  • Grosseltern
  • Götti, Gotte, Verwandte und Freunde, die eure Kinder betreuen

Inhalt:

  • Die häufigsten Notfälle
  • Verhalten bei Unfällen und Krankheiten
  • Erstickungsnotfall
  • Vergiftungen
  • Fieberkrampf
  • Pseudokrupp / Asthma
  • Schütteltrauma
  • Schnittverletzungen
  • Verbrennungen / Verbrühungen
  • Bewusstlosigkeit
  • Stromunfälle
  • Wann muss mein Kind zum Arzt
  • Es bleibt auch Zeit für dein Wunschthema

Methodik:

interaktiver Theorieteil mit Beispielen, praktische Übungen an QCPR-Reanimationspuppen (verschiedenen ‘Alters’)

Kurs-Dauer:

4 Stunden

Anzahl Teilnehmer:

min. 8, max. 15

Kursleitung:

erfahrene und qualifizierte Instruktoren (Ärzte, Rettungssanitäter und Pflegefachleute in Rettungs- und Intensivmedizin)

Ort:

im ‚FORUM Colibri‘ der Kinderarztpraxis Luzern Süd, Ringstrasse 37, 6010 Kriens

Kursgebühr:

CHF 170.- für Einzelpersonen, resp. CHF 280.- für Paare. Inbegriffen sind Kursunterlagen, Pausenverpflegung, Diplom

Termine:

es finden zwei Kurse pro Tag statt, jeweils samstags von 8-12h und 13:30-17:30h

2024 Kursdaten:

  • 20. April (der Vormittagskurs ist ausgebucht);
  • 08. Juni;
  • 07. September